.Das Urogenitalsystem
.Der Bewegungsapparat
Photoback2a
item1a
item7

Bei reiferen Frauen kann die Osteopathische Medizin helfen, die abänderungsbezogenen Symptome zu reduzieren oder besser zu bewältigen.

In dieser Lebensphase treten oft folgende Probleme auf:

→ Drang- oder Stressinkontinenz

→ Organprolaps

→ Chronische Blasenentzündungen

.Das Urogenitalsystem

→ Chronische Verstopfung

→ Sodbrennen

→ Hämorrhoiden

.Im internistischen Bereich

→ Rücken-, Steissbein- oder Beckenbodenchmerzen

→ Hüft- oder Knieschmerzen

→ Begleitsymptome von Narben nach Operationen (Brustamputation,

Laparoskopie, Blinddarmoperation)

.Der Bewegungsapparat
pgzcwebsitebanner

Deutsch / English

Osteopathie Zürich-City+41 44 201 66

© Ramsauer 2016

.Das endokrine System

→ Wechseljahrbeschwerden

sonstige hormonelle Beschwerden oder Dysfunktionen